Startpagina

Bronchien anatomie

Salzluft für Zuhaus

Biologische Luftreinigung für ein gesundes Wohlfühl-Raumklim Die reich verzweigten Bronchien leiten die Atemluft von der Luftröhre bis in die Lungenbläschen. Mehr zu ihrer Funktion und möglichen Erkrankungen lesen Sie hier 2.1 Bronchien Der rechte Hauptbronchus verläuft etwa in der Richtung der Trachea weiter, der linke zweigt in einem Winkel von etwa 50-100 Grad ab. Da das hinter dem Brustbein liegende Herz in die linke Thoraxhälfte hineinragt, ist die linke Lunge kleiner als die rechte und hat nur 2 so genannte Lungenlappen , während die rechte Lunge drei besitzt

Bronchien: Funktion, Anatomie, Erkrankungen - NetDokto

Schematische Darstellung zur Anatomie und Aufbau der Lunge und der Bronchien. Klicken, um zu vergrößern Informationen zu den Bronchien und der Lunge mit Tipps zur Linderung durch Inhalation bei Erkältungen, Bronchitis, allergischem oder nicht-allergischem Asthma Beide Hauptbronchien zweigen wie die Äste eines Baumes von der Luftröhre ab. Sie verästeln sich weiter in Lappenbronchien, in Segmentbronchie Das zentrale Atmungssystem Den menschlichen Körper mit genügend Sauerstoff zu versorgen, das ist die Hauptaufgabe der Lungen und Bronchien. Über das Ausatmen soll. Die Atemluft wird über die Bronchien zu den Lungenbläschen transportiert, in denen der Gasaustausch von Sauerstoff und Kohlendioxid stattfindet

Bronchialsystem - DocCheck Flexiko

Bronchien - Aufbau, Funktion & Krankheiten MedLexi

  1. In den Alveolen findet der Gasaustausch statt: Die Atemluft wird über die Bronchien zu den Lungenbläschen (Alveolen) transportiert, in denen der Gasaustausch von.
  2. Die Bronchien zweigen von der Luftröhre baumartig als Röhrensystem ab und enden in den Lungenbläschen. Auf der Innenseite der Röhren befindet sich eine.
  3. Alle Bronchien besitzen in ihrer Wand als Strukturmerkmale Knorpel, seromuköse Drüsen (Glandulae bronchiales) und glatte Muskulatur. In der Trachea und den Bronchien werden die luftführenden Hohlräume von Knorpelspangen offen gehalten
  4. Als Bronchien bezeichnet man einen Teil der unteren Atemwege. Sie verteilen die Atemluft und fangen Krankheitserreger und Fremdkörper ab
  5. Die Lunge dient der Atmung des Menschen und damit dem Gasaustausch. Sie ermöglicht, dass sauerstoffhaltige Luft in den Körper gelangt und sauerstoffarme abgegeben wird
  6. Beschreiben Menschen, die in der Stadt leben, ihren Lieblingspark, so ist oft von der grünen Lunge eines Viertels die Rede. Ein Ort, an dem Bäume wachsen, die.
  7. Schematischer Aufbau (Anatomie) von Lunge und Bronchien. Mit Hilfe der Bronchien wird die eingeatmete Luft zu den Alveolen (Lungenbläschen) befördert, wo ein Gasaustausch stattfindet. Auf diesem Weg wird die Lunge mit sauerstoffreicher Luft versorgt

Trachea und Bronchien bis einschl. Bronchioli terminales bilden das luftleitende System und sind für den Transport der Atemluft verantwortlich Anatomie Bronchien der Lunge. Luftröhre (Trachea) und Lungen, Schnitt durch linke Lunge mit Hauptbronchus (Bronchus principalis sinister) und Segmentbronchien.

Anatomie & Aufbau . Nase, Nasennebenhöhlen, Mund und Rachen bilden die oberen, und Kehlkopf, Luftröhre, Bronchien und Lungenbläschen die unteren Atemwege. Über die Nase strömt die eingeatmete Luft in den Rachen, den hinteren Teil der Mundhöhle. Im. Der Bronchialbaum füllt die Lunge aus, geht von der Luftröhre aus und macht 22 Teilungen durch, bevor sie in die Alveolen mündet. Die Bronchien, die luftleitenden. Die Lunge ist ein paariges Organ, das für den Gasaustausch zuständig ist. Lies hier alles über Anatomie, Aufbau, Funktion, Histologie, Embryologie und mehr

Bronchien und Lunge: Aufbau (Anatomie) und Funktion - Emse

Dort verästeln sie sich weiter in die Bronchien und Bronchiolen. In den Bronchien wird die Luft nicht nur weiter verteilt, hier werden auch Fremdkörper und Krankheitserreger abgefangen. Diese bleiben an einem zähen Schleim haften, den die Schleimhaut der Bronchien produziert Die Wand der Bronchien ist, wie auch die Wand der Trachea, aus drei Schichten aufgebaut: Das respiratorische Epithel (Flimmerepithel) der Tunica mucosa transportiert mittels beweglicher Kinozilien auf der Zelloberfläche kontinuierlich Schmutz und Schleim in Richtung Rachen Sind die Bronchien verschleimt, verringert sich die Sauerstoffversorgung im Körper, die allgemeine Belastungsfähigkeit wird reduziert und es entsteht ein Gefühl der Müdigkeit und der Schwäche. Oft kommt es zusätzlich zu Reizungen im Hals, Husten, Schwindel, Atembeschwerden und Schmerzen und Ziehen in der Brust

Zu den unteren Atemwegen gehören die Luftröhre und die Bronchien. Diese münden in die kleinsten Teile der Lunge , die Alveolen, wo der zur Atmung notwendige Gasaustausch stattfindet Dieser stellt die Ein- und Austrittsstelle für die Bronchien und Leitungsbahnen der Lunge dar. An den Übergängen der Lungenoberflächen finden sich die Lungenränder ( Margines pulmonis ). Die Margo anterior bildet die Grenze zwischen der Facies costalis und mediastinalis Jeder Bronchienhauptstamm teilt sich in kleinere Bronchien auf (Bronchien zweiter Ordnung): Der rechte Hauptbronchus verzweigt sich zu drei Hauptästen, welche die drei Lungenlappen des rechten Lungenflügels versorgen. Der linke Hauptbronchus gliedert sich in zwei Hauptäste für die zwei Lungenlappen des linken Lungenflügels. Diese fünf Hauptäste bilden die so genannten Lappenbronchien Um die Anatomie des Kehlkopfes nachvollziehen zu können, sollte man sich unbedingt zusätzlich die entsprechenden Bilder im Anatomieatlas anschauen. Der Kehlkopf liegt bei gerader Kopfhaltung etwa auf Höhe des 5. und 6 Rezeptfreie Arzneimittel bequem online bestellen. Große Auswahl, schnell & sicher! apo-rot.de - Ihre günstige Versandapotheke

Bronchien Anatomie-Lexikon gesundheit

  1. Die Anatomie der Bronchien Die Bronchien sind ein weitverzweigtes Röhrensystem. Ihre Funktion ist der Transport von Luft innerhalb der Lunge
  2. Atlas der Anatomie des menschlichen Körpers: anatomischen Abbildungen der Lunge, Brust, Bronchien, Luftröhre und thorakalen Lymphknote
  3. Um die Anatomie der Lunge zu verstehen, ist es am einfachsten, den Weg der Atemluft zu verfolgen: Durch den Mund oder die Nase gelangt die Luft in den Körper. Dann strömt sie in den Rachen (Pharynx), anschließend in den Kehlkopf ( Larynx ) mit den Stimmlippen

Die Anatomie des Atmungssystem. Der Ablauf der Atmung unter Beteiligung der Atmungsorgane. Verschiedene Erkrankungen des Atmungssystem eorg hieme Verlag tuttgart care Anatomie Physiologie Luftröhre und Bronchien Die Luftröhre beginnt am Kehlkopf und teilt sich im Brustkorb in die beiden. Im Bereich der Diagnose und Behandlung einer Erkrankung der Bronchien kommt die Bronchoskopie z. B. bei unklaren Veränderungen im Röntgenbild der Lunge, bei Bronchialtumoren, bei Atemweginfektionen und Entzündungen (z. B. Bronchitis, Bronchiektasen) sowie lang andauerndem, unklarem Husten oder Bluthusten zum Einsatz Husten ist das markanteste Symptom für eine Erkrankung der unteren Atemwege. Die häufigsten Ursachen von Husten sind akute Infekte (z. B. akute Bronchitis.

Video: Bronchien - Anatomie, Funktion, Beschwerden » Krank

Anatomie und Physiologie Die Aufgabe des Kehlkopfes besteht in der Trennung von Luft- und Speisewegen, der Gewährleistung einer sicheren Atmung und der Mitwirkung an der Stimmbildung. Hierzu dienen verschiedene Schutzmechanismen dazu, Luft- und Speisewege voneinander zu trennen (Kehldeckel, Zungengrund, Verschluss der Taschenfalten und Stimmlippen) Bronchien und Bronchiolen bilden ein Röhrensystem in der Lunge, das als Leitsystem für die Luft dient. Die Luftröhre (Trachea) teilt sich zunächst in zwei. Parallel zu den Bronchien verlaufen außerdem Blutgefäße, die sich mit dem sogenannten Bronchialbaum verzweigen. Der rechte Hauptbronchus gabelt sich in drei kleinere Lappenbronchien auf, also jeweils einen für den rechten oberen, den rechten mittleren und den rechten unteren Lappen

Dies ist bedeutsam für die Ausbreitung von Entzündungen zwischen den Alveolen oder Lobuli (homogenes Verschattungsmuster bei der alveolären Lobärpneumonie ohne Entzündung der Bronchien, die luftgefüllt bleiben und ein Bronchopneumogramm verursachen) Anatomie des Kehlkopfes. Die Luftröhre verbindet Kehlkopf und Bronchien und ermöglicht damit einen Transport der Luft. Währenddessen wärmt, reinigt und befeuchtet. Die unteren Atemwege verlaufen zunächst von der Luftröhre über das gesamte, baumartig aufgebaute Bronchialsystem, die Bronchien (Einzahl: Bronchus)

Bronchien Beide Hauptbronchien zweigen wie die Äste eines Baumes von der Luftröhre ab. Sie verästeln sich weiter in Lappenbronchien, in Segmentbronchien und schließlich in kleinere Bronchiolen, die in den Luftsäckchen (Alveolen) münden Die luftführenden Bronchien enden in blind endenden Säckchen, den Alveolen oder Lungenbläschen. In diesen findet der Gasaustausch statt. In diesen findet der Gasaustausch statt. Die Gesamtheit des luftleitenden Systems wird als Bronchialsystem (Bronchialbaum) bezeichnet Anatomie Lungen im Körper des Menschen, Brustraum Thorax mit Anatomie Atemorgan Lunge Pulmo des Menschen, Organe im Brustraum, Bronchus Bronchien und Lungenflügel. 2 Aufbau der Bronchien: Damit ausreichend Luft in die Lunge strömen kann, ist die Wand der weit verzweigten Bronchien von außen durch sehr elastisches Bindegewebe.

Downloade dieses freie Bild zum Thema Lunge Orgel Anatomie aus Pixabays umfangreicher Sammlung an Public Domain Bildern und Videos eorg hiee Verlag tuttgart care natoie Phsiologie Luftröhre und Bronchien Die Luftröhre beginnt am Kehlkopf und teilt sich im Brustkorb in die beiden Hauptbronchien. In der Lunge wird das Blut mit Sauerstoff angereichert, um den ganzen Körper damit zu versorgen. Der Sauerstoff gelangt mit der Atemluft über die Luftröhre i..

Lunge mit unterem Teil der Luftröhre und Bronchien (Bronchialbaum). Sichtbar abgegrenzt sind die rechten Lungenlappen Volkskrankheit Lungenleiden. Chronische Bronchitis (COPD), Tuberkulose und Lungenentzündung gehören zu den zehn häufigsten krankheitsbedingten Todesursachen Mit einer Oberfläche von 100 Quadratmetern hat die Lunge täglich etwa 10.000 Liter Luft auszutauschen. Bronchien und Lungen sind somit die Organe, die.. Die Bronchien bilden ein weitverzweigtes System, in dem sauerstoffreiche Luft zu den Alveolen und sauerstoffarme nach außen transportiert wird

2 Anatomie Lage der Lungen im Thorax Anatomie Pleuraverhältnisse Den Lungen liegt direkt die Pleura viszeralisan Dann folgt ein flüssigkeitsgefüllte Die luftführenden Bronchien enden in blind endenden Säckchen, den Lungenbläschen (Alveolen). In diesen findet der Gasaustausch statt. In diesen findet der Gasaustausch statt. Die Gesamtheit des luftleitenden Systems wird als Bronchialsystem (Bronchialbaum) bezeichnet

Luftröhre und Bronchien dienen dem Transport der Luft, der Gasaustausch findet in den Alveolen (Luftbläschen) statt. Dort nimmt das Blut den Sauerstoff aus der Atemluft auf und gibt das Kohlendioxid an die auszuatmende Luft wieder ab Bronchien und Lunge Druck, Bronchien und Lunge Kunst, Regenbogen Bronchien, Anatomie Druck, Heilkunst, Anatomie Poster, Medizin Kunst digitaler download 2 BEKOMMEN 2. Über die Bronchien gelangt sie schließlich in die Lunge. Beim Ausatmen nimmt die Luft dieselben Atemwege nur in umgekehrter Reihenfolge. Das Atemwegsystem wird in die oberen und die unteren Luftwege unterteilt Bis zu ihnen hin verzweigen sich die Bronchien in immer feinere Äste und Ästchen (Bronchiolen). In den Alveolen findet der eigentliche Gasaustausch statt. Um die Lungenflügel herum zieht sich das zarte Lungenfell (Pleura), das eine Verschiebung der Lungen bei der Atmung gegenüber der Brustwand ermöglicht

Aufbau von Lunge und Bronchien - medizinfo

Die Bronchoskopie oder Spiegelung der Bronchien ist ein in der Pneumologie vielfältig einsetzbares Verfahren. Hierbei wird ein endoskopisches Gerät unter. kleinere Bronchien besitzen elastischen Knorpel (trotz Elastica-Färbung sind die elastischen Fasern in diesem Präparat nicht zu sehen) und sternförmiges Lumen Präp. 50b: El HvG, Kalb Ausschnitt aus der Wand eines Bronchus, Vergrößerung 6,3x1,2

Bronchien Anatomie - netdoktor

1. Anatomisch kann die chronische Entzündung an den großen und kleinen intrapulmonalen Luftwegen einmal als ein chronischer Bronchialkatarrh in Erscheinung treten. Am Lungenhilum (Hilum pulmonalis) befinden sich die Ein- und Austrittsstelle der Bronchien und der Pulmonalgefäße. Sie bilden zusammen die Lungenwurzel (Radix. Wil je weten hoe het precies zit met de anatomie van de longen? Bekijk dan deze video en leer vanalles over longen, longhilus, bronchiën, de longkwabben en fissuren, alveoli en de pleura Der Arzt untersucht alle Bronchien maximal bis zur dritten oder vierten Abzweigung. Das dauert normalerweise 10 bis 15 Minuten. Die Atemwege selbst sind schmerzunempfindlich. Das dauert normalerweise 10 bis 15 Minuten Anatomie Thorax des Menschen, Anatomie Mensch mit Lage der Lungen im Brustkorb, Luftröhre mit Bronchien, Herz mit Lungengefäße, Lunge und Atemwege, Lungensegmente.

Anatomie Lungen Lunge Pulmo mit Lungenflügel, Lungensegmente und Lappen

Durch den verstärkten Luftstrom kühlen die Bronchien aus und werden trocken. Die Atemwege verengen sich und es kommt zu einem Asthmaanfall. Die Atemwege verengen sich und es kommt zu einem Asthmaanfall Der Kehlkopf (Larynx), Luftröhre (Trachea), die Bronchien und die Alveolen bilden die untere Atemwege. Der Kehlkopf stellt einen Durchgangsweg für die Atemluft dar, ist ein Stimmbildendes Organ und schützt die untere Atemwege durch den Hustenreflex. Die Luftröhre und Bronchien dienen der Zufuhr der Atemluft und in den Alveolen findet der Gasaustausch statt

Clarazellen am Übergang von Bronchien zu Bronchiolen: Precursorzellen für das Bronchialepithel, produzieren möglicherweise Surfactant. Alveolen [ Bearbeiten ] Die Wand der Alveolen setzt sich zusammen aus Epithel und Bindegewebe, außerdem halten sich hier Makrophagen auf Luftröhre und Bronchien sind - abgesehen von den kleinsten Bronchien - mit einer Schleimhaut ausgekleidet. Am Ende der kleinsten Bronchien sitzen die insgesamt etwa 300 Millionen Lungenbläschen (Alveolen), die rechnerisch eine Fläche von ungefähr 80 m² bilden Anatomie Physiologie Mensch, Verdauungsorgane zur Verdauung Digestion im Gastrointestinaltrakt, Motorik Kauen, Schlucken und Persitaltik der Verdauung und Sekretorik Jayden Pnzr Anatomie d

Bronchialsystem - Wikipedi

bronchien - 11-mal atmet der Mensch in der Minute ein und wieder aus. Das heißt, 11-mal hebt und senkt sich der Brustkorb, füllen und leeren sich die Lungen mit dem. Das Wort Bronchitis setzt sich zusammen aus der Endung -itis, die aus dem Griechischen stammt und üblicherweise eine Entzündung bezeichnet und dem Organ, das von der Erkrankung betroffen ist, in diesem Fall, die Bronchien, genauer gesagt die Bronchialschleimhaut Tags: Trachea, Lunge, Bronchien, Anatomie, Pleuraspalt, Lungensegmente, Bronchus, Atemwege Alle Rechte vorbehalten • Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden Liebe Ärztin und lieber Arzt, liebe Apothekerin und lieber Apotheker, Schnupfen, Husten, Sinusitis und Bronchitis: Gerade zu den typischen Erkältungszeiten bekommen.

Zwei Hauptbronchien --> Eintritt in die Lunge am Hilum Arterien, Venen, Lymphgefäße --> von dichtem Bindegewebe umgeben --> gemeinsam Lungenwurzel In Lunge teilen. Anatomie und Funktion der Lunge Die Lunge besteht aus zwei Lungenflügeln, die gut geschützt im knöchernen Brustkorb liegen, der von den Rippen, dem Brustbein und der Wirbelsäule gebildet wird. Gegen die Bauchhöhle wird er durch das Zwerchfell - den wichtigsten Atemmuskel - abgeschlossen Wenn ein Tumor die Bronchien verengt, sind die weichen und biegsamen Bronchoskope nicht geeignet. Dann kommen starre Bronchoskope zum Einsatz. Die Untersuchung erfolgt immer unter Narkose. Dann kommen starre Bronchoskope zum Einsatz

MedizInfo®: Bronchien, Bronchiolen, Alveole

Schau Dir Angebote von Bronchien auf eBay an. Kauf Bunter Rezeptfreie Arzneimittel mit bis zu 55% Rabatt. apo-rot - Günstiger geht's kaum Anatomie der Lunge des Menschen Unser Atemapparat besteht aus all den Organen, die wir für die Aufnahme von Sauerstoff benötigen. Dazu gehört die Lunge, Pulmo, als zentrales Organ

feine, knorpel- und drüsenfreie Verzweigungen der Bronchien mit einem Durchmesser von 0,7 bis 1 Millimeter. Die Bronchiolen enthalten glatte Muskulatur und ein. Anatomie Physiologie Mensch, Verdauungsorgane zur Verdauung Digestion im Gastrointestinaltrakt, Motorik Kauen, Schlucken und Persitaltik der Verdauung und Sekretorik. Jayden Pnzr . Anatomie d. Menschen. Body Building Workouts. Thigh Muscle Anatomy Shoulde. Organe & Anatomie von A - Z Diese Rubrik ist noch im Aufbau, gerne können Sie sich bis dahin auf unserer Seite Organe.de umsehen. Organe & Anatomie Lexikon von. Natürliche Mittel bei Erweiterung der Bronchien Jene Menschen die an Asthma, Bronchitis oder einer Krankheit der Atemwege leiden, welche die Bronchien angreift, kennen genau die Situation, wenn die Bronchien sich schließen durch Verschleimung, Tumore, Entzündung beiAsthme Bronchiale, Chron. Bronchitis b) Restriktion = Dehnungfähigkeit von Lunge und Brustkorb herabgesetzt bei rheumatischen Erkrankungen, Veränderung des Lungengewebes, Staublunge, Verklebung der Pleurablätte

Die Bronchitis, Entstehung, Symptome und Komplikationen. Ein Intensivkurs auf DVD oder zum download für die Vorbereitung auf die Amtsarztprüfung für. Angekreuzt werden muss die Antwort : E Der Gas-Austausch findet in den Lungenbläschen (Alveolen statt. Die Bronchien bilden gemeinsam mit der Trachea. Die Flimmerhärchen der Bronchien transportieren die Partikel wieder hinaus. Doch diese Abwehrmechanismen schaffen nicht alles: Die Lunge ist über die Atemluft in ständigem Kontakt mit der Umwelt und kommt deshalb auch direkt mit Schadstoffen in Berührung Bei stark verschleimten Bronchien steht für viele Betroffene das Abhusten von zähem Schleim auf der Tagesordnung. Wie man richtig abhustet und welche Mittel das Abhusten erleichtern, erfahren Sie hier

Bronchien Luftleitendes Röhrensystem der Lunge - paradisi

So treten Entzündungen der Luftröhrenäste (Bronchitis) und des Lungengewebes (Bronchopneumonie) als Folge von Erkältungen, Reizungen durch Ruß, Staub, Dämpfe und als Begleiterscheinung vieler allgemeiner und spezieller Infektionskrankheiten auf Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'Bronchitis' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache Die Luftröhre und die Bronchien sind von einer Schleimhaut ausgekleidet. Diese ist mit einem dichten Saum von beweglichen Flimmerhärchen besetzt, die dafür sorgen, dass kleine Staubpartikel oder andere Fremdkörper, die in die Luftröhre gelangen und an der schleimigen Oberfläche hängenbleiben, wieder aus den Luftwegen abtransportiert werden Dabei ist der gebräuchliche Begriff Lungenspiegelung irreführend, da mit dem Bronchoskop nur die größeren Atemwege (Luftröhre und große Bronchien bis zu ihrer 1.-2. Aufzweigung) einsehbar sind. Die kleineren Atemwege, die Lungenbläschen und das Lungengewebe sind für das Gerät unsichtbar und können nur indirekt beurteilt werden. (Abb. 1 Jetzt das Foto 3 D Abbildung Eines Kehlkopf Trachea Bronchien herunterladen. Und durchsuchen Sie die Bibliothek von iStock mit lizenzfreien Stock-Bildern, die Anatomie Fotos, die zum schnellen und einfachen Download bereitstehen, umfassen

Lunge - DocCheck Flexiko

Medikamente, die die Bronchien erweitern (dilatieren). Aufgrund dieser Eigenschaft gehören Betamimetika zu den Bronchodilatoren. Andere Bezeichnungen sind Adrenergika, Beta-2-Sympathikomimetika oder Sympathikomimetika. Betamimetika werden zur Behandlung von Asthma oder COPD meist als Spray oder Pulver verordnet. Auch als Retard-Tabletten kommen sie zum Einsatz Illustration über Zeichnung der Lungen, der Trachea, der Bronchien und der Bronchiolen im Brustraum Erstellt im Adobe-Illustrator Enthält Transparenz ENV 10. Illustration von trachea, anatomie, abbildung - 5410848 anatomie und physiologie der Atemwege Über jeden Atemzug besteht ein direkter Kontakt zwischen derAußenwelt und dem Körpergewebe, einschließlich dem Blut. Um eine ungehinderte Luftzufuhr zu gewährleisten, ist ein wirksames Abwehr und Gasaustauschsystem erforderlich Ein Bronchialadenom ist eine Tumorart in der Luftröhre (Trachea) oder in den langen Luftröhren der Lunge (Bronchien), das gewöhnlich die Atemwege verstopft. [1] But, they added, the governor had developed a bronchial infection that the medical team was treating with antibiotics Bronchien - Fotos und Grafiken. Auswahl unter Millionen von hochauflösenden Fotos, lizenzfreien Bildern, Cliparts, Grafiken und Illustrationen von Thinkstockphotos.

Diese Äste nennen sich Bronchien und Bronchiolen. Der komplette Brustkorb ist mit der Lunge ausgefüllt. Beide Lungenflügel haben die Form eines Kegels wobei der rechte Lungenflügel etwas größer ist. Die Spitze des Lungenflügels liegt immer unter ei. Anatomie Lunge, Schnitt durch Lungen mit Bronchien, Herz und Lungengefäße Tags: Herz, Blutgefäße, Blut, Lungengefäße, Gefäße, Atmungsorgan, Atemtrakt. Weiterhin besteht die Möglichkeit, die Bronchien zu spülen - eine sogenannte Bronchiallavage durchzuführen. Die Spülflüssigkeit kann dann auf vorhandene Krebszellen oder Krankheitserreger untersucht werden Nasenhöhle, Kehlkopf, Luftröhre und Bronchien werden als Atemwege bezeichnet. Atemwege und Atmungsorgane sind dabei mit einer Schleimhaut ausgekleidet, die wichtige Schutzfunktionen bei der Atmung übernimmt

Populair: